Vakuum sex klitoris fingern

vakuum sex klitoris fingern

Heute wissen wir Frauen, dass Freud damit definitiv falsch lag. Den Kitzler zu stimulieren ist manchmal der einzige und sicherste Weg für eine Frau, einen Orgasmus zu bekommen.

Erst änderte sich das Image der Klitoris. Helen O'Connell fand heraus, dass die bis dato gesammelten Abbildungen der Klitoris nicht der Realität entsprechen.

Es erstreckt sich fast über den gesamten Genitalbereich. In diesem sichtbaren Teil, dem sogenannten Glans, enden etwa 6. Das sind viermal so viele wie beim Penis. Ähnlich wie der Penis schwillt auch die Klitoris bei Erregung an. Das C steht für den Fachbegriff Clitoris. Selbst in der Neuzeit war die Sexualität der Frau ein Tabu. Es schickte sich als Frau nicht, sexuelle Gefühle zu haben. Auch Fraueninitiativen kämpfen um die Anerkennung der Klitoris als wichtigstes sexuelles Organ der Frau.

Damit hat der Penis als Organ zur Erfüllung der weiblichen Lust - dem vaginalen Orgasmus - theoretisch ausgedient. Das belegt eine Umfrage des Focus-Magazins.

Demnach reagieren Frauen am heftigsten auf orale Befriedigung. Manche Frauen erleben Berührungen an dem Kitzler so intensiv, dass eine direkte klitorale Stimulation nicht möglich ist. Das Streicheln rundherum reicht völlig aus. Denn sind wir mal ehrlich: Männer haben selten eine Ahnung vom Lustempfinden einer Frau. Tauschen Sie sich darüber aus, was Ihnen gefällt und was nicht. Er wird Ihnen für diese Tipps danken und verwundert sein, was möglich ist.

Die Stimulation der Klitoris ist auf mehrere Arten möglich, beispielsweise mit den Fingern, den Lippen oder der Zunge durch den so genannten Cunnilingus. Auch Sextoys verdienen ihren Einsatz. Einige Sexstellungen bewirken ebenfalls, dass die Klitoris stimuliert wird.

Probieren Sie es einfach aus. Ich als Mann finde mei mir keinen Kitzler, was und wo ist sowas?? Ich weiss — bin blöde. Mache jeden Tag Gewicht an deinen Kitzler. Bitte mach weiter so. Es gibt eine moeglichkeit mit hormonen und steoriden. Hat bei meiner Frau auch funktioniert. Komm zu mir ich mach das ich saug dir das ding so gross wie du whilst bin Der welt beste kitzler sauger. Hoffe dein Kitzler ist schon mehr draussen. Mh ich liebe wenn alles schön rausschaut. Also los dehne und zuehe weiterhin an deinem geilen Teil.

Nimm eine Brennessel und Streich schön über deinen Kitzler. Du wirst abgehen wie eine Rakete und dein Kitzler schwillt Ungeheuer an. Ja das mit der pumpe ist sehr gut aber spreiz ihre beine sehr weit und bind sie fest dann nimm eine peitsche und fang sanft an zu schlagen immer fester bis sie ein paar tränen in die Augen bekommt.

Dann fordere Sie auf mit den Händen ihre schamlippen zu öffnen und schlag genau auf den kitzler sie wird dann erst sehr zusammen zucken und weinen aber das muss sie durchstehen und dann knallt sie plötzlich durch und schreit während sie so heftig kommt wie sie es noch nie erlebt hat. Wenns geht besorg ihr zum Abschluss noch einen kräftigen fist. Kannst dabei auch sehr grob vorgehen und tief reinstossen denn der entstehende lustschmerz macht sie nur noch geiler. Ansonsten halt viel und oft ficken, lecken und schlozen lassen.

Piercingring in den Kitzler stechen lassen und mit Gewichten beschweren. Hottentottenfrauen tragen Ringe an ihren Schamlippen und hängen Gewichte dran. Das sind dann die Hottentottenschürzen. Die Frauen können dann auch gut im Stehen pinkeln, weil sie ihre Schamlippen zu einem Trichter formen können.

Ja tut mir leid. Am besten rubbelst du dir alles ab, d. Gras wachsen lassen, eine bessere Lösung gibt es nicht. Mehr Schlimmes gibt es nicht. Also ihr Mädels, auch ich bin dauergeil und meine dicken Eier kommen mir immer geschwollen vor.

Ich würde euch diesen gerne dauerhaft behandeln. Zuerst lutsche ich zärtlich dran, dann sauge ich mir die Eichel aus der Hülle bis der dann dunkelrot anschwillt.

Nun reibe ich ihn dir mit einer Klitorissalbe ein, welche gleichzeitig für starke Erregung sorgt. Dann drücke ich die Vorhaut zurück und sauge mir deine Kitzlereichel weit heraus. Das würde ich dir 3x tgl. Und nach etwa 1 Monat bleibt alles dauerhaft geschwollen und steht hervor. Dadurch bekommst du allerdings eine Dauerregung und wirst ständig schleimig sein. Ich haue meiner Schlampe 3mal mit der Reitpeitsche auf die Fotze ,schon ist der Kitzler groesser als meine pralle Eichel.

Oh donya, leider lese ich das erst heute. Und beim Kitzler hörte ich mal einer Unterhaltung zu. Da wird auch erst die Vorhaut ein Stück abgetrennt, sodass die Eichel hervor quillt. Die Op geht auf 3x, wo jedesmal der Kitzler von der Wurzel her, gestreckt wird.

Und jedesmal wird auch etwas eingespritzt, sodass deine Eichel dann schön dick und dunkelrot zu sehen ist. Zudem bekommst du noch eine Salbe mit, welche anfangs zur Steigerung der Erregung hilft und dir dann dauerhaft der Kitzler in Erregung bleibt. Nachteil ist dann eine Dauereregung mit starkem Schleimaustritt. Bei manchen Frauen muss dann die Fotze noch geweitet werden, sodass sich keine Eregungsäfte stauen. Willst du das so haben? Und auch deine Orgasmen werden dann immer mit Abspritzungen begleitet sein.

Denke an deine Dauerregung mit dem auslaufendem Saft. Und nun viel Erfolg und Spass danach, gerne dann mit meinem Riemen. Durch meine Dauergeilheit probiere ich immer wieder was neues aus, was noch geiler macht. Und so rieb ich ihn immer wieder mit Alkohol, oder Rasierwasser ein. Das brennt zwar etwas, doch der Kitzler schwillt hervor. Dann saugte ich mir das Ding mit einer Saugpumpe immer und immer wieder aus seinem Versteck.

Ständiger Fotzensaftausfluss krönt die Geilheit. Nur im Höschen war es etwas eng und rieb die Eichel wund. Also Fotzenhaare total wachsen lassen, sodass die Brühe etwas aufgefangen wird, und somit hat der Kitzler mit kugelförmiger Eichel von nun 7 cm viel Freiheit. Und beim Ficken wird der immer mit gewichst, was superfeuchte Spritzorgasmen garantiert. Nun fings an, dass manche Männer darin einen Penisneid sehen. Und permanente Dauergeilheit macht reizbar. Doch danach bräuchte ich einen Schwanz, wo ich nicht dauerhaft habe.

Also Mädels überlegt es genau, denn enge Jeans geht schon gar nicht, genau wie manch Höschen reibt, dass dir umgehend der Saft ausläuft. Am besten sich stark behaaren lassen was den Ausfluss auffängt. Habe das gerade gelesen. Die Verfasserin spinnt und weis nicht wie gut das tut. Auch helfen da meine Schamhaare mit, zum geil wetzen. Das musst du so oft wie möglich machen. Mein Freund reibt ihn mir oft mit einer salbe zärtlich ein und dann lecken und saugen so ein geiles Gefühl.

Und lass ihn dir mal mit einer feder streicheln. Mein Freund bindet meine Beine auseinander fest. Mein Kitzler wurde etwas beschnitten, da die Vorhaut so eng war, dass es bei Erregung weh tat, weil er nicht frei kam. Das lies ich von meinem dauergeilen Frauenarzt machen.

Der machte mir 4 kurze Längsschnitt in die Vorhaut. Sieht nun aus wie eine Blüte. Danach kam eine Salbe drauf, wobei alles anschwoll und seither schaut die Eichel 1cm hervor, was sich bei Geilheit bis zu 3 cm hervortut. Seither wird er auch bei jedem Fick vom Schwanz massiert und beschert mir sehr, sehr nasse Orgasmen.

Mein Freund saugt an meinem Kitzler bis er zu einem kleinen Schwanz gewachsen ist. Dann ficke ich ihn damit in den Arsch. Jetzt weis ich,warum er immer so geil wird, wenn er mich in den Arsch fickt. Meiner Frau habe ich den Wunsch erfüllt, denn mich macht es auch geil.

..

Omengle sex strap on femdom




vakuum sex klitoris fingern

Heute wissen wir Frauen, dass Freud damit definitiv falsch lag. Den Kitzler zu stimulieren ist manchmal der einzige und sicherste Weg für eine Frau, einen Orgasmus zu bekommen. Erst änderte sich das Image der Klitoris. Helen O'Connell fand heraus, dass die bis dato gesammelten Abbildungen der Klitoris nicht der Realität entsprechen. Es erstreckt sich fast über den gesamten Genitalbereich. In diesem sichtbaren Teil, dem sogenannten Glans, enden etwa 6. Das sind viermal so viele wie beim Penis. Ähnlich wie der Penis schwillt auch die Klitoris bei Erregung an.

Das C steht für den Fachbegriff Clitoris. Selbst in der Neuzeit war die Sexualität der Frau ein Tabu. Es schickte sich als Frau nicht, sexuelle Gefühle zu haben. Auch Fraueninitiativen kämpfen um die Anerkennung der Klitoris als wichtigstes sexuelles Organ der Frau.

Damit hat der Penis als Organ zur Erfüllung der weiblichen Lust - dem vaginalen Orgasmus - theoretisch ausgedient. Das belegt eine Umfrage des Focus-Magazins. Demnach reagieren Frauen am heftigsten auf orale Befriedigung. Manche Frauen erleben Berührungen an dem Kitzler so intensiv, dass eine direkte klitorale Stimulation nicht möglich ist.

Das Streicheln rundherum reicht völlig aus. Denn sind wir mal ehrlich: Männer haben selten eine Ahnung vom Lustempfinden einer Frau. Tauschen Sie sich darüber aus, was Ihnen gefällt und was nicht. Er wird Ihnen für diese Tipps danken und verwundert sein, was möglich ist. Die Stimulation der Klitoris ist auf mehrere Arten möglich, beispielsweise mit den Fingern, den Lippen oder der Zunge durch den so genannten Cunnilingus.

Auch Sextoys verdienen ihren Einsatz. Einige Sexstellungen bewirken ebenfalls, dass die Klitoris stimuliert wird. Probieren Sie es einfach aus. Und beim Kitzler hörte ich mal einer Unterhaltung zu. Da wird auch erst die Vorhaut ein Stück abgetrennt, sodass die Eichel hervor quillt. Die Op geht auf 3x, wo jedesmal der Kitzler von der Wurzel her, gestreckt wird. Und jedesmal wird auch etwas eingespritzt, sodass deine Eichel dann schön dick und dunkelrot zu sehen ist.

Zudem bekommst du noch eine Salbe mit, welche anfangs zur Steigerung der Erregung hilft und dir dann dauerhaft der Kitzler in Erregung bleibt. Nachteil ist dann eine Dauereregung mit starkem Schleimaustritt. Bei manchen Frauen muss dann die Fotze noch geweitet werden, sodass sich keine Eregungsäfte stauen. Willst du das so haben? Und auch deine Orgasmen werden dann immer mit Abspritzungen begleitet sein. Denke an deine Dauerregung mit dem auslaufendem Saft. Und nun viel Erfolg und Spass danach, gerne dann mit meinem Riemen.

Durch meine Dauergeilheit probiere ich immer wieder was neues aus, was noch geiler macht. Und so rieb ich ihn immer wieder mit Alkohol, oder Rasierwasser ein. Das brennt zwar etwas, doch der Kitzler schwillt hervor.

Dann saugte ich mir das Ding mit einer Saugpumpe immer und immer wieder aus seinem Versteck. Ständiger Fotzensaftausfluss krönt die Geilheit. Nur im Höschen war es etwas eng und rieb die Eichel wund. Also Fotzenhaare total wachsen lassen, sodass die Brühe etwas aufgefangen wird, und somit hat der Kitzler mit kugelförmiger Eichel von nun 7 cm viel Freiheit.

Und beim Ficken wird der immer mit gewichst, was superfeuchte Spritzorgasmen garantiert. Nun fings an, dass manche Männer darin einen Penisneid sehen.

Und permanente Dauergeilheit macht reizbar. Doch danach bräuchte ich einen Schwanz, wo ich nicht dauerhaft habe. Also Mädels überlegt es genau, denn enge Jeans geht schon gar nicht, genau wie manch Höschen reibt, dass dir umgehend der Saft ausläuft. Am besten sich stark behaaren lassen was den Ausfluss auffängt.

Habe das gerade gelesen. Die Verfasserin spinnt und weis nicht wie gut das tut. Auch helfen da meine Schamhaare mit, zum geil wetzen. Das musst du so oft wie möglich machen. Mein Freund reibt ihn mir oft mit einer salbe zärtlich ein und dann lecken und saugen so ein geiles Gefühl.

Und lass ihn dir mal mit einer feder streicheln. Mein Freund bindet meine Beine auseinander fest. Mein Kitzler wurde etwas beschnitten, da die Vorhaut so eng war, dass es bei Erregung weh tat, weil er nicht frei kam. Das lies ich von meinem dauergeilen Frauenarzt machen.

Der machte mir 4 kurze Längsschnitt in die Vorhaut. Sieht nun aus wie eine Blüte. Danach kam eine Salbe drauf, wobei alles anschwoll und seither schaut die Eichel 1cm hervor, was sich bei Geilheit bis zu 3 cm hervortut. Seither wird er auch bei jedem Fick vom Schwanz massiert und beschert mir sehr, sehr nasse Orgasmen.

Mein Freund saugt an meinem Kitzler bis er zu einem kleinen Schwanz gewachsen ist. Dann ficke ich ihn damit in den Arsch. Jetzt weis ich,warum er immer so geil wird, wenn er mich in den Arsch fickt. Meiner Frau habe ich den Wunsch erfüllt, denn mich macht es auch geil. Wir brauchten dazu ca.

Grundsätzlich wird sie mehrfach von mir geleckt, auch mal ohne Fick, doch ihre Kitzlereichel war schon immer gierig nach lecken und saugen.

Also saugte ich ihr immer die Eichel aus ihrer Hautspalte hervor, um diese besonders zu lutschen. Dann brachte sie mal eine Schwanzpumpe mit, um auch mir gutes zu tun. Aber diese benutzte ich dann um ihren Kitzler hervor zu saugen, bis er immer mehr anschwoll. Dabei riss mal die Vorhaut etwas auf, sodass nun ihre Kitzlereichel geschwollen hervor schaut.

Und durch mein ständiges lutschen und saugen, geht die Eichel nicht mehr zurück. Und so steht ihr ein kleiner Schwanz aus der Fotzenspalte, der sie ständig durch Reibung geil und nass macht. Allerdings sind enge Hosen nicht angebracht und sie zieht nur noch Röcke oder Kleider an. Meist dann unten ohne, denn ihr Fotzenschleim verfängt sich in ihrer Behaarung. Bei mir hingen die kleinen Schamlippen in der Jugend schon so einen halben Zentimeter raus. Habe mich dann in meiner geiler werdenden Phase täglich selbst befriedigt und meine Schamlippen mit den Fingern lang gezogen.

Später mit einer Muschipumpe täglich gepumpt und meinen Kitzler mit den Fingern gedehnt. Später kam noch das fisten hinzu. Meine Lover lasse ich gerne ausdauernd dran saugen. Mein Kitzler schaut nun im Normalzustand 2 cm raus und ist fast daumendick. Die inneren Schamlippen hängen ungefähr cm raus. Wenn ich daran aber gut bearbeitet werde und richtig geil bin, hängen meine geschwollen Lappen unten bis zu 7 cm raus.

Als sie mir das mal in einem Porno zeigte, war auch ich hell begeistert. Anfangs wars etwas schwierig, denn jedesmal wenn ich ihren Kitzler geil saugte, zog sie ihn heraus und schnürte ihn ab. Und das ging so Stück für Stück bis sie einen Ring rein zog.

Das kleine Löchlein für den Ring tat ihr durch die Erregung nicht weh, sodass wir den immer weiter hinten neu einsteckten. Da ist mal kurz die Kitzlervorhaut gerissen, dann schlupfte die Eichel immer leichter hervor.

Und nachdem sie während dieser Phase nur Röcke oder Kleider ohne Höschen trug, hängten wir gleich an die inneren Schamlippen immer schwerere Gewichte an. Auch dies zeigte Wirkung und klaffen nun 5 cm heraus. Dadurch ist auch ihre Fotze immer etwas geöffnet und ist natürlich glitschnass.

Doch lies sie mich nicht unverschont und jedes Wochenende band sie mir die Klötze so fest ab, dass diese schwollen und dunkel wurden. Natürlich kam auch da ein Gewicht dran. Wir sind damit glücklich und ficken wann und wo es nur geht. Ich habe dazu noch meine Slips ein Loch genau wo die Clit sitzt reingeschnitten damit die Clit immer raus schauen kann und an meine Leggings reiben kann. Das ist schön ein geiles Gefühl und meine Muschi läuft dabei schön aus. Ich befestige an ihrem Kitzler einen Schnur und binde ihn fest ab, daran kommen dann Gewichte mit denen sie den ganzen herumlaufen muss.

Ihr Kitzler ist mittlerweile 12cm lang. Wenn ihr wollt kann ich das bei euch auch machen. Wie oft sollte man seine Fotze waschen?

...




Gangbang disgrace riesige silikonbrüste


Gegenüber der Vagina wurde die Klitoris als eigentliches Geschlechts- und Lustorgan sogar verteufelt. Der englische Forscher Dr. Baker Brown ging sogar soweit, dass er die Klitoris verdächtigte, bei Frauen Hysterie, Epilepsie oder Wahnsinn zu verursachen. Irre Wissenschaftler riefen sogar zur Beschneidung auf.

Leider existiert dieser Brauch in einigen Kulturen noch immer. Angeheizt wurde das negative Bild der Klitoris auch später noch durch den Psychoanalytiker Sigmund Freud. Freud ging davon aus, dass einzig der vaginale Orgasmus die wahre Form der weiblichen Sexualbefriedigung ist.

Heute wissen wir Frauen, dass Freud damit definitiv falsch lag. Den Kitzler zu stimulieren ist manchmal der einzige und sicherste Weg für eine Frau, einen Orgasmus zu bekommen. Erst änderte sich das Image der Klitoris.

Helen O'Connell fand heraus, dass die bis dato gesammelten Abbildungen der Klitoris nicht der Realität entsprechen. Es erstreckt sich fast über den gesamten Genitalbereich. In diesem sichtbaren Teil, dem sogenannten Glans, enden etwa 6. Das sind viermal so viele wie beim Penis.

Ähnlich wie der Penis schwillt auch die Klitoris bei Erregung an. Das C steht für den Fachbegriff Clitoris. Selbst in der Neuzeit war die Sexualität der Frau ein Tabu. Es schickte sich als Frau nicht, sexuelle Gefühle zu haben. Auch Fraueninitiativen kämpfen um die Anerkennung der Klitoris als wichtigstes sexuelles Organ der Frau. Damit hat der Penis als Organ zur Erfüllung der weiblichen Lust - dem vaginalen Orgasmus - theoretisch ausgedient. Das belegt eine Umfrage des Focus-Magazins.

Demnach reagieren Frauen am heftigsten auf orale Befriedigung. Manche Frauen erleben Berührungen an dem Kitzler so intensiv, dass eine direkte klitorale Stimulation nicht möglich ist. Das Streicheln rundherum reicht völlig aus. Denn sind wir mal ehrlich: Nimm eine Brennessel und Streich schön über deinen Kitzler. Du wirst abgehen wie eine Rakete und dein Kitzler schwillt Ungeheuer an. Ja das mit der pumpe ist sehr gut aber spreiz ihre beine sehr weit und bind sie fest dann nimm eine peitsche und fang sanft an zu schlagen immer fester bis sie ein paar tränen in die Augen bekommt.

Dann fordere Sie auf mit den Händen ihre schamlippen zu öffnen und schlag genau auf den kitzler sie wird dann erst sehr zusammen zucken und weinen aber das muss sie durchstehen und dann knallt sie plötzlich durch und schreit während sie so heftig kommt wie sie es noch nie erlebt hat.

Wenns geht besorg ihr zum Abschluss noch einen kräftigen fist. Kannst dabei auch sehr grob vorgehen und tief reinstossen denn der entstehende lustschmerz macht sie nur noch geiler.

Ansonsten halt viel und oft ficken, lecken und schlozen lassen. Piercingring in den Kitzler stechen lassen und mit Gewichten beschweren. Hottentottenfrauen tragen Ringe an ihren Schamlippen und hängen Gewichte dran.

Das sind dann die Hottentottenschürzen. Die Frauen können dann auch gut im Stehen pinkeln, weil sie ihre Schamlippen zu einem Trichter formen können. Ja tut mir leid. Am besten rubbelst du dir alles ab, d. Gras wachsen lassen, eine bessere Lösung gibt es nicht. Mehr Schlimmes gibt es nicht. Also ihr Mädels, auch ich bin dauergeil und meine dicken Eier kommen mir immer geschwollen vor. Ich würde euch diesen gerne dauerhaft behandeln. Zuerst lutsche ich zärtlich dran, dann sauge ich mir die Eichel aus der Hülle bis der dann dunkelrot anschwillt.

Nun reibe ich ihn dir mit einer Klitorissalbe ein, welche gleichzeitig für starke Erregung sorgt. Dann drücke ich die Vorhaut zurück und sauge mir deine Kitzlereichel weit heraus. Das würde ich dir 3x tgl. Und nach etwa 1 Monat bleibt alles dauerhaft geschwollen und steht hervor. Dadurch bekommst du allerdings eine Dauerregung und wirst ständig schleimig sein.

Ich haue meiner Schlampe 3mal mit der Reitpeitsche auf die Fotze ,schon ist der Kitzler groesser als meine pralle Eichel.

Oh donya, leider lese ich das erst heute. Und beim Kitzler hörte ich mal einer Unterhaltung zu. Da wird auch erst die Vorhaut ein Stück abgetrennt, sodass die Eichel hervor quillt. Die Op geht auf 3x, wo jedesmal der Kitzler von der Wurzel her, gestreckt wird. Und jedesmal wird auch etwas eingespritzt, sodass deine Eichel dann schön dick und dunkelrot zu sehen ist. Zudem bekommst du noch eine Salbe mit, welche anfangs zur Steigerung der Erregung hilft und dir dann dauerhaft der Kitzler in Erregung bleibt.

Nachteil ist dann eine Dauereregung mit starkem Schleimaustritt. Bei manchen Frauen muss dann die Fotze noch geweitet werden, sodass sich keine Eregungsäfte stauen. Willst du das so haben? Und auch deine Orgasmen werden dann immer mit Abspritzungen begleitet sein.

Denke an deine Dauerregung mit dem auslaufendem Saft. Und nun viel Erfolg und Spass danach, gerne dann mit meinem Riemen. Durch meine Dauergeilheit probiere ich immer wieder was neues aus, was noch geiler macht. Und so rieb ich ihn immer wieder mit Alkohol, oder Rasierwasser ein. Das brennt zwar etwas, doch der Kitzler schwillt hervor.

Dann saugte ich mir das Ding mit einer Saugpumpe immer und immer wieder aus seinem Versteck. Ständiger Fotzensaftausfluss krönt die Geilheit.

Nur im Höschen war es etwas eng und rieb die Eichel wund. Also Fotzenhaare total wachsen lassen, sodass die Brühe etwas aufgefangen wird, und somit hat der Kitzler mit kugelförmiger Eichel von nun 7 cm viel Freiheit. Und beim Ficken wird der immer mit gewichst, was superfeuchte Spritzorgasmen garantiert.

Nun fings an, dass manche Männer darin einen Penisneid sehen. Und permanente Dauergeilheit macht reizbar. Doch danach bräuchte ich einen Schwanz, wo ich nicht dauerhaft habe. Also Mädels überlegt es genau, denn enge Jeans geht schon gar nicht, genau wie manch Höschen reibt, dass dir umgehend der Saft ausläuft. Am besten sich stark behaaren lassen was den Ausfluss auffängt. Habe das gerade gelesen. Die Verfasserin spinnt und weis nicht wie gut das tut.

Auch helfen da meine Schamhaare mit, zum geil wetzen. Das musst du so oft wie möglich machen. Mein Freund reibt ihn mir oft mit einer salbe zärtlich ein und dann lecken und saugen so ein geiles Gefühl. Und lass ihn dir mal mit einer feder streicheln. Mein Freund bindet meine Beine auseinander fest. Mein Kitzler wurde etwas beschnitten, da die Vorhaut so eng war, dass es bei Erregung weh tat, weil er nicht frei kam. Das lies ich von meinem dauergeilen Frauenarzt machen.

Der machte mir 4 kurze Längsschnitt in die Vorhaut. Sieht nun aus wie eine Blüte. Danach kam eine Salbe drauf, wobei alles anschwoll und seither schaut die Eichel 1cm hervor, was sich bei Geilheit bis zu 3 cm hervortut. Seither wird er auch bei jedem Fick vom Schwanz massiert und beschert mir sehr, sehr nasse Orgasmen. Mein Freund saugt an meinem Kitzler bis er zu einem kleinen Schwanz gewachsen ist. Dann ficke ich ihn damit in den Arsch. Jetzt weis ich,warum er immer so geil wird, wenn er mich in den Arsch fickt.

Meiner Frau habe ich den Wunsch erfüllt, denn mich macht es auch geil. Wir brauchten dazu ca. Grundsätzlich wird sie mehrfach von mir geleckt, auch mal ohne Fick, doch ihre Kitzlereichel war schon immer gierig nach lecken und saugen.

Also saugte ich ihr immer die Eichel aus ihrer Hautspalte hervor, um diese besonders zu lutschen. Dann brachte sie mal eine Schwanzpumpe mit, um auch mir gutes zu tun. Aber diese benutzte ich dann um ihren Kitzler hervor zu saugen, bis er immer mehr anschwoll. Dabei riss mal die Vorhaut etwas auf, sodass nun ihre Kitzlereichel geschwollen hervor schaut. Und durch mein ständiges lutschen und saugen, geht die Eichel nicht mehr zurück. Und so steht ihr ein kleiner Schwanz aus der Fotzenspalte, der sie ständig durch Reibung geil und nass macht.

Allerdings sind enge Hosen nicht angebracht und sie zieht nur noch Röcke oder Kleider an. Meist dann unten ohne, denn ihr Fotzenschleim verfängt sich in ihrer Behaarung.